brüchig

Ich träume, dass meine Fingernägel abbrechen. Einer nach dem anderen. Splittern und Brechen, Stück für Stück. Riff Raff, denke ich. Was wird Riff Raff sagen? Panik. Ich wache auf. Ich taste. Konturen unscharf. Arme, Hände, Finger – die Enden lang. Geschliffen. Erleichterung. Ich nippe an meinem Glas. Wein fließt. Wein strömt. Liebe strömt. Umfängt, nein,… Weiterlesen brüchig

Extreme

Termin bei Dr. Med. Sorgenfalten falten. „Raucherin?“ Dr. Med sieht dich an. „Bei Ihrem Befund?“ Ein Schulterzucken. Ein Nicken. Pause. „Warum?“ fragt Dr. Med. Warum ich rauche? Die Frage kommt dir absurd vor. Ebenso wie mögliche Antworten. Tja, das war mir irgendwie am sympathischsten, so im Suchtmittelvergleich... und nachdem's zur Alkoholikerin nicht gereicht hat... Na… Weiterlesen Extreme